Deutsch

Thomas Gugger

Musiker bei: Auto di Takt, Yellow Hands.

       

Bereits als kleiner Junge missbrauchte Thomas das Inventar seiner Eltern um darauf Rhythmusübungen zu machen, was Mama und Papa Gugger daraufhin veranlasste, den Filius in eine Trommelschule zu schicken.

Weiter ging es mit der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl um bald darauf selbst Unterricht zu geben.

Er ist zudem fester Schlagzeuger bei dem bayrischen Blues-Klassiker Williams Wetsox und hilft aus bei diversen Bands wie „Free Beer & Chicken“, „Al Jones Band“ und Michael Alf. Seit 2005 ist Thomas Gugger fester Bestandteil von „Yellow Hands“ und seit 2007 auch in der Autoteile-Show „Auto di Takt“.

 

 

<