Bühnenanweisung „Alpen Sperrmüll“

   Bühne:
   Mindestens 3 Meter breit, 2 Meter tief, 0,6 Meter hoch.
   Eine Bühne ist aber unter Umständen nicht unbedingt erforderlich
   (Rücksprache).
   1 x 220 Volt Steckdose in der Bühnenmitte.

   Licht:
 
   Weißes Licht über die gesamte Bühnenbreite.

   Tontechnik:

   Je nach Raumakustik reicht bis max. 100 Personen ein Mikrophon
   auf Galgenstativ mit Lautsprecher für die Moderation (Rücksprache).   
   Darüber hinaus ist folgendes Equipment zu stellen:
   - 2 phantomgespeiste Kleinmembran-Kondensatormikrophone für
   akustische Instrumente auf Galgenstativ (z.B. AKG C1000s)
   - 1 Mikrophon für Gitarrenverstärker (z.B. Shure sm 57).
   - 1 Mikrophon Moderation auf Galgenstativ (z.B. Shure sm 58).
   - Mischpult mit Halleffekt.
   Die Tonanlage muss dem Saal entsprechend dimensioniert sein
   und von einem professionellen Techniker für einen Soundcheck
   und während der Show betreut werden.
   Die Tonanlage kann gegen Aufpreis je nach Akustik bis ca. 350
   Personen von uns mitgebracht werden. Auf Wunsch auch mit Licht
   (ohne weiteren Aufpreis). Ein zusätzlicher Techniker ist dann nicht
   erforderlich.

   Download PDF